Thessaloniki ist wie auch Athen nicht die schönste Stadt, einen Besuch ist die aber trotzdem wert. Nette Straßen, schöne Plätze, eine gepflegte Strandpromenade und natürlich gutes und günstiges Essen. Einfach nur zu flanieren, lange beim Kaffee sitzen, den Kaffee frappé beim spazieren trinken, Bougatsa vom Bäcker holen, … Das gehört auch irgendwie dazu. 🙂