Das Agra Fort gilt als eine der schönsten Festungen bzw. Paläste in Indien. Und es ist wirklich sehr sehenswert, man geht von einem Hof in den anderen, und jeder überrascht mit weiteren schönen Gebäuden und Aussichten.

In dieses Fort wurde auch Shah Jahan gebracht (er ließ das Taj Mahal zum Gedenken an seine verstorbene Lieblingsfrau erbauen), nachdem er von seinem Sohn gestürzt wurde. An diesem Zeitpunkt konnte er sein Taj Mahal nur noch von einer Marmorterasse hinter diesem Gebäude sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code