Es ist schon etwas seltsam, was die Preise hier angeht… Einerseits ist Essen teilweise sehr sehr billig (für 20 Yuen/2,5€ bekommt man teilweise schon was ordentliches, mit Getränk), auch der Transport (Busfahrt für 0,4 Yuen/0,05€), aber dann geht man in ein Café und legt gleich einmal 30 Yuen/fast 4€ hin. Auch Elektroniksachen sind teuer – da meint man, es kommt eh alles von hier, und dann sind die Sachen genauso teuer wie in Europa (teilweise sogar noch teurer)… Trotzdem laufen hier alle mit Top Smartphones herum und man sieht kaum ein Auto, das älter als 5 Jahre ist… Ich frage mich, wie gewisse Sachen hier funktionieren…

Übrigens: Gefälschte Sachen gibt es zwar, aber es ist wahnsinnig mühsam mit denen zu feilschen – im Endeffekt zahlt man auf diesen Märkten dann mehr, als wenn man das gleiche in einem normalen (chinesischen) Geschäft gekauft hätte. Für die echten Marken zahlt man dann wiederum so viel wie in Europa. So viel dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code