Gestern war ich am Eiffelturm, sogar auf der zweiten Platform, natuerlich zu Fuss – ist ja nicht so, als ob ich ein Problem mit der Hoehe haette. Na wie auch immer, ein cooles Teil is er schon. Heute gehts auf jeden Fall ab nach Bruessel (hab allen ernstes gestern noch ein Zimmer gekriegt) 🙂
Also dann, ich wuensch euch noch viel Fernweh 😉

Eine Meinung zu “Salut

  1. Salut, monsieur Patrick !

    Coma va tus. Merci für deine coolen Zeilen. Wir waren sehr amüsiert. Las uns deine Brüsseler Adresse bitte zukommen.Wie lange bleibst du in Brüssel.Habe schon Fernweh, kommen nach.Viel Spass in Brüssel aufpassn dast nied folst. Tschüss Gerhard Bussi Mami Umarmung Mutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code