Prag – Praha

So, da bin ich also, in Prag. Zugfahrt war ganz lustig – mit 2 Australiern – die 12 Stunden sind wenigstens schnell vergangen. Das Zimmer hier gleicht einem 5-Sterne-Hotel – auch wenn die Duschen eher wie ein Gefaengnis wirken. Wie auch immer, auf jeden Fall ist es schoen. Die Stadt Prag ist auch ganz nett,…

Auf gehts

Also, noch 9 Stunden Aachen, dann gehts mal ab nach Prag, Zimmer ist schon reserviert – ein Designerhostel mit hotelähnlichen Zuständen 😉 Jaja, nach dem versifften Ding in Brüssel hab ich meine Ansprüche doch ein wenig höher gesteckt 😉Heut besorg ich mir noch Aachener Zinken – was auch immer das ist, aber ich werds schon…

Aachen

Hi. Zur Zeit bin ich in Aachen unterwegs. Ist eigentlich ein ganz nettes Städtchen, auch wenns nicht viel zu sehen gibt, interessant ist es trotzdem. Übermorgen gehts auf einen kurzen Abstecher nach Prag, na mal schauen wo es mich da hintreibt 😉

Bruxelles

Witzig, es steht sogar im Reisefuehrer, dass Bruessel eine haessliche Stadt ist, und das ist sie auch. Dafuer ist die Stadt zumindest am Abend schoen, wenn man nicht gerade auf einer Strasse entlang laeuft, wo der Muell ueber die Strasse verteilt ist. Na wie auch immer, ich bin froh, dass es heute gleich weiter nach…

Salut

Gestern war ich am Eiffelturm, sogar auf der zweiten Platform, natuerlich zu Fuss – ist ja nicht so, als ob ich ein Problem mit der Hoehe haette. Na wie auch immer, ein cooles Teil is er schon. Heute gehts auf jeden Fall ab nach Bruessel (hab allen ernstes gestern noch ein Zimmer gekriegt) 🙂Also dann,…

Jour Deux

Hab heute viel gesehen, den glitzernden Eiffelturm, eine Fuehrung durch die Stadt mitgemacht, zur Sacre Coeur auf Monmatre gegangen usw. Jetzt bin ich erledigt. Unglaublich wie viele komische Gestalten einem da einen Mini-Eiffelturm andrehen wollen. Zzz.

Noch was

Was ich noch vergessen habe: Die Metrostationen stinken wie Sau, aber wenigstens kommt man schnell voran. Und alles ist sauteuer. Die eine hat heute so Ribisl und einen Pfirsich gekauft und dafuer 6 € bezahlt! Krass. Und ich 4,50 fuer so an grindigen Kepab-Verschnitt. Na was solls, damit muss man sich abfinden – oder weniger…

1st day in paris

Jojo, der erste Tag in Paris, die Herfahrt war ganz schoen muehsam, 12 Stunden im Zug sitzen geht ganz schoen am Arsch. Abgesehen davon, dass ich zuerst im falschen Abteil war und ich in Muenchen unnoetigerweise 15 € Zuschlag zahlen musste, hat ja eigentlich alles geklappt. Strassburg ist haesslich, zumindest, wenn man mit dem Zug…