Karneval in Venedig

Gut, Rückblickend war es vielleicht nicht die beste Idee zum Karneval in Venedig zu sein, aber schön ist es trotzdem. Schon ohne Karneval ist Venedig ein Traum, auch wenn geplagt von Massentourismus, die Stadt ist einfach was besonderes. Und wenn dann noch die verkleideten Leute dazukommen, fühlt man sich endgültig wie in einer anderen Welt…

Und ich selbst war natürlich auch verkleidet 😉

Berlin

Also gut Berlin, du hast dich von deinen schönsten und schirchsten Seiten gezeigt, aber das bist du wohl, einmal schön und einmal schirch, aber immer spannend.

Reichstag

Das Reichstagsgebäude an sich ist schon ganz interessant, die Kuppel oben darf man nach Voranmeldung auch gratis besichtigen und das auch noch mit einem gratis Audioguide. Das nenne ich mal nett. Und es ist auf jeden Fall auch den Besuch wert!

Potsdam

Nun denn, jetzt bin ich das dritte Mal in Berlin und habe es endlich einmal nach Potsdam geschafft. Und ich muss sagen, ich habe nichts verpasst 😉

Gut, vielleicht war es jetzt auch die falsche Jahreszeit, der Schlosspark von Potsdam wäre ja vielleicht eh schön im Sommer, aber trotzdem, im Winter den Park so verwahrlosen zu lassen ist nicht nett mit den Touristen. Die Schlösser sind nett, aber verhältnismäßig klein und die Fassaden und Statuen schmutzig. Also wenn ich jetzt nochmal im Sommer dort wäre, würde ich es mir auch zwei Mal überlegen ob ich nochmal hin will…

Island

Also was ist der Eindruck von Island? Island ist ein Land, in dem jeden Tag die Tage spürbar länger oder kürzer werden, wo es wunderschöne Landschaften und genauso öde, triste und undwegsame Gebiete gibt, wo man sehr viel Geld für wenige Sachen ausgeben kann und ein Land, das man am besten mit dem Auto erkundet. Es gibt also viel über das Land zu sagen, aber wenn man dort hinfährt, sollte man ein bisschen finanziell aufpassen. Tagestouren können sehr teuer werden (100+ € pro Person) und die Entfernungen und Wetterbedingungen darf man nicht unterschätzen (Maximalgeschwindigkeit 90 km/h!). Aber wenn man sich drauf einlässt und sich einen Überblick über die Möglichkeiten geschaffen hat, kann man hier sehr schöne Tage verbringen, wunderschöne Naturwunder beobachten und ein rauhes Land erkunden.